facebook Twitter Youtube RSS

Leipziger Bundestagsabgeordnete diskutieren moderne Gleichstellungspolitik

am . Veröffentlicht in Politik

Leipziger Bundestagsabgeordnete diskutieren moderne GleichstellungspolitikLeipzig. Im Rahmen der Reihe “Das Leben ist bunter“ treffen sich an diesem Donnerstagabend (2.September) drei Leipziger Bundestagsabgeordnete zur Diskussionsveranstaltung “Gleichstellung im 21.Jahrhundert – doch wieder nur eine Quote?“

 

 

 

 

 

Ab 19 Uhr diskutieren Barbara Höll (Die Linke), Daniela Kolbe (SPD) und Monika Lazar (Bündnis 90/ Die Grünen)  beim Frauenkultur e.V. Leipzig, Windscheidstraße 51 über Unterschiede und Gemeinsamkeiten der drei Oppositionsparteien im Hinblick auf die Gleichstellungspolitik. Zudem werfen sie einen Blick in die Zukunft, wie Gleichstellungspolitik im 21.Jahrhundert aussehen könnte.

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.