facebook Twitter Youtube RSS

Trauer im Märchenwald - Heinz Schröder die Stimme von Pittiplatsch verstorben

am . Veröffentlicht in TV / Hörfunk

Trauer im Märchenwald - Heinz Schröder die Stimme von Pittiplatsch verstorbenBerlin. Wer kennt den Spruch "Ach du meine Nase!" nicht und den kleinen knuffigen Kerl aus dem Kinderfernsehen. Natürlich ist die Rede von Pittiplatsch.



Fast jeder kennt die Stimme von Pittiplatsch. Nun ist sie verstummt, denn der Man der dem Märchenwald-Kobold seine Stimme lieh - Heinz Schröder - ist tot. Seit 1961 hatte der Puppenspieler Heinz Schröder "Pittiplatsch" Leben eingehaucht und war die markante Stimme der Märchenwaldfigur.
Heinz Schröder verstarb bereits am 22. April in Rüdersdorf bei Berlin und wurde im engsten Familienkreis beigesetzt.

Der Puppenspieler mit Leib und Seele brachte mit seinen Figuren Generationen von Kindern in der DDR ins Bett. Neben Pittiplatsch gehörte natürlich auch Herrn Fuchs und Frau Elster und viele der Puppen des Märchenwaldes zu den Paradepuppen von Schröder.
1994 eroberte Pitti dann sogar die Musikcharts und sein Spruch “Ach du meine Nase!“ stand, mit “Sandmann's Dummies feat. Pitty Platsch & Schnatte Rienchen“ und natürlich der Stimme des Berliner Puppenspielers, ganz oben in den Charts.
Heinz Schröder wird in den vielen Geschichten und den Herzen der Kinder, denen er viele schöne Geschichten vor dem Einschlafen brachte, weiterleben.

(msc)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen