facebook Twitter Youtube RSS

Blinde Sportschützin Sonja zieht ins BB ein und Nominierungen stehen an

am . Veröffentlicht in TV / Hörfunk

Blinde Sportschützin Sonja zieht ins BB ein und Nominierungen stehen anKöln. Am kommenden Montag zieht erstmalig in der Big Brother Geschichte eine blinde Kandidatin ein. Es handelt sich um die Sportschützin Sonja aus Moers.



Die 36-Jährige verlor ihr Augenlicht nach einer schweren Erkrankung. Seit dem kann sie nur noch hell und dunkel unterscheiden. Mit ihrer Behinderung geht die hübsche Blondine sehr souverän um. „Ich will keine Sonderbehandlung, sondern zeigen, dass auch Menschen mit einem Handicap ganz normal sind.“ Sie sieht die Zeit im Big Brother Haus, als neue Herausforderung. Als Sportschützin ist es ihr größter Traum, bei den Paralympics teilzunehmen. Doch diese Disziplin gibt es zurzeit noch nicht. Davon lässt sich Sonja aber nicht entmutigen: „Dann trainiere ich halt noch mehr für Olympia und schlage da die Sehenden.“ Sonja will sich auch im Big Brother Haus möglichst vielen Herausforderungen stellen: „Ich werde für und mit meinem Team kämpfen.“

Des Weitern wird es in der kommenden Live-Show wieder allen Bewohnern die gefürchtete Frage gestellt: „Wen nominierst du?“ Die Bewohner vergessen es gerne, dass die Nominierungen und der Rauswurf durch die Zuschauer zu den Spielregeln gehören. Wer auf der gefürchteten Liste steht, muss nicht nur eine Woche lang um den Verbleib in der TV-WG bangen, sondern muss dann ab sofort in der Hölle leben.

Wenn die Bewohner dachten, das Match der vergangenen Live-Show wäre hart gewesen, dann irren sie. In der kommenden Sendung müssen sie sich einer noch härteren Herausforderung stellen. Das Live-Match bringt die Bewohner bis an ihre Grenzen. Denn nicht nur Kondition, Ausdauer und Kraft sind beim„Schlauch-Match“ gefragt. Nur die Stärksten werden den Parcours über und um die Eisbahn schaffen. Der Gewinn sind nicht nur Ruhm und Ehre. Die, die es schaffen bekommen einen Platz im luxuriösen Big Brother Himmel.

Folgenschwere Post für Jana
Schon harte Zeiten im Big Brother Haus hatte die Hamburgerin Jana hinter sich. Die Schauspielerin, die bereits nominiert wurde, musste bereits um ihren Platz in der TV-WG bangen. Immer wieder quälte sie sich mit Gedanken an ihre Familie. Sie sehnte sich nach aufbauenden Worten ihrer Familie. Damit ist es ab Montag vorbei. Jana erhält von zu Zuhause Post. Doch ob danach alles so ist, wie bisher, ist fraglich. Wie wird Jana auf die Nachricht reagieren? Welche Konsequenzen zieht sie daraus?

Sehen Sie die Highlights des Tages von Montag bis Samstag in der Zeit von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr oder am Montagabend um 21:15 Uhr in “Big Brother – Die Entscheidung“ auf
RTL II.

(ssc/Bild: Endemol)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.