facebook Twitter Youtube RSS

Mahlerfestival in Leipzig übertraf alle Erwartungen

am . Veröffentlicht in Kultur

Mahlerfestival in Leipzig übertraf alle ErwartungenLeipzig. Das Mahler-Festival vom 17. bis 29.Mai in Leipzig hat die Erwartungen der Veranstalter mit einer Auslastung der Besucherplätze von 94 Prozent übertroffen.

 

 

 

 

“Wir sind mit dem Ergebnis mehr als zufrieden“, freut sich Gewandhausdirektor Prof. Andreas Schulz. “Das Gewandhaus ist seinem Anspruch, ein Konzerthaus von Weltruf zu sein, mehr als gerecht geworden. Bei Künstlern, Publikum und Partnern herrschte Begeisterung über die Aufführungen, die Organisation, das Rahmenprogramm und die mediale Darstellung.“
“Die umfassende Sicht von zehn internationalen Spitzenorchestern auf das Werk Mahlers war aus künstlerischer Sicht ein einzigartig erfolgreiches Ereignis“, ergänzte Leipzigs Gewandhauskapellmeister Riccardo Chailly. “Das Gewandhaus hat der Musikwelt ein Festival präsentiert, das sich so schnell nicht wiederholen lässt.“
25.000 Besucher strömten in die 14 Konzerte des Festivals. Anlässlich des 100.Todestages Gustav Mahlers wurden alle Werke seines sinfonischen und chor-sinfonischen Schaffens aufgeführt. Neben dem Gewandhausorchester mit Riccardo Chailly waren auch die Staatskapelle Dresden (Esa-Pekka Salonen), die New York Philharmonic (Alan Gilbert), das Royal Concertgebouw Orchestra (Fabio Luisi), das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks (Yannick Nézet-Seguin), das MDR Sinfonieorchester (Jun Märkl), das London Symphony Orchestra (Valeriy Gergiev), das Mahler Chamber Orchestra (Daniel Harding) und das Tonhalle-Orchester Zürich (David Zinman) zu hören.
Besonderen Eindruck hinterließ sicher die 8.Sinfonie Mahlers, mit der am 29.Mai das Festival endete. Das auch unter dem Namen “Sinfonie der Tausend“ bekannte Werk war selbst in der öffentlichen Generalprobe fast ausverkauft und erhielt schon dort stehende Ovationen.

(ine)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen