facebook Twitter Youtube RSS

Tag der offenen Tür der Feuerwehr Böhlitz-Ehrenberg

am . Veröffentlicht in Dies und Das

Tag der offenen Tür der Feuerwehr Böhlitz-EhrenbergLeipzig. Am kommenden Samstag, den 1. März, veranstaltet die Feuerwehr Böhlitz-Ehrenberg anlässlich des 55. Gründungsjubiläums ihrer heutigen Jugendfeuerwehr einen Tag der offenen Tür.

 

 

Am 1. März 1959 legte man bei der Freiwilligen Feuerwehr Böhlitz-Ehrenberg mit der Gründung der Arbeitsgemeinschaft “Junge Brandschutzhelfer“ den Grundstein für eine kontinuierliche Nachwuchsgewinnung. Von den anfänglich sieben Mitgliedern bei der Gründung wuchs die Mitgliederzahl schnell an. Im Jahr 1990 wurde aus der AG “Junge Brandschutzhelfer“ die heutige Jugendfeuerwehr.
Beim Tag der offenen Tür am 1. März liegt deshalb in diesem Jahr das Hauptaugenmerk auf der Arbeit der Jugendfeuerwehr. Den Gästen soll zudem die Arbeit der Feuerwehr vorgestellt werden und es werden Tipps zum vorbeugenden Brandschutz gegeben. Auch eine kleine Fahrzeugausstellung steht auf dem Programm.
Der Tag der offenen Tür der Ortsfeuerwehr Böhlitz-Ehrenberg findet von 14 bis 20 Uhr im Gerätehaus in der Schönauer Landstraße 2a statt.

(ine)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen