facebook Twitter Youtube RSS

Sonderauslosung bei Lotto 6aus49

am . Veröffentlicht in Dies und Das

Sonderauslosung bei Lotto 6aus49Leipzig. In dieser Woche findet eine Sonderauslosung für die beiden niedrigsten Gewinnklassen des Lotto 6aus49 statt, bei der bundesweit 3 x 1 Million Euro verlost werden.

 

 

Die Sonderauslosungsgewinne werden unter allen Spielaufträgen im Lotto 6aus49, die in dieser Woche in einer der beiden Ziehungen am Mittwoch, den 12. Februar 2014 bzw. am Samstag, den15. Februar 2014,  teilnehmen und “3 Richtige“ bzw. “2 Richtige plus Superzahl“ gewonnen haben, verlost. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Gewinn bei Lotto 6aus49 mit einem Normal- oder Systemschein, per Quicktipp, durch das Spielen mit der Spielquittung oder per Internet-Teilnahme über www.sachsenlotto.de erzielt wird. In der Sonderauslosung werden 3 x 1 Million und 300 x 10.000 Euro ausgeschüttet.
Zudem wird an diesem Mittwoch, den 12. Februar, beim Lotto 6aus49 ein Jackpot in Höhe von etwa 10 Millionen Euro erwartet, nachdem zum dritten Mal in Folge die höchste Gewinnklasse unbesetzt bleib.
Und auch der Eurojackpot ist weiter angewachsen. Da am Freitag, den 7. Februar, die erste Gewinnklasse unberührt blieb warten in dieser Woche rund 16 Millionen Euro im Jackpot auf ihren Gewinner. Um den Jackpot in Gewinnklasse 1 abzuräumen, müssen 5 aus 50 Zahlen und 2 aus 8 Eurozahlen richtig getippt werden. Die Ziehungen finden jeden Freitagabend in der finnischen Hauptstadt Helsinki statt.

(ine)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen