facebook Twitter Youtube RSS

Thomaskantor Georg Christoph Biller nach längerer Krankheit wieder im Amt

am . Veröffentlicht in Kultur

Thomaskantor Georg Christoph Biller nach längerer Krankheit wieder im AmtLeipzig. Prof. Georg Christoph Biller ist nach längerer Krankheit wieder in sein Amt als Thomaskantor zurückgekehrt. In seiner Abwesenheit wurde er von Gotthold Schwarz vertreten.

 


Seit 1992 steht Prof. Georg Christoph Biller als Thomaskantor an der Spitze des Thomanerchores zu Leipzig. Anfang März diesen Jahres hatte sich Georg Christoph Biller aufgrund einer Erkrankung zurückgezogen. Auch zum Leipziger Bachfest konnte er nicht an der Spitze des weltberühmten Thomanerchores zu Leipzig stehen.

Thomaskantor Georg Christoph Biller nach längerer Krankheit wieder im Amt
Nun ist er wieder zurück und setzt damit seine Arbeit sechzehnter Thomaskantor nach Johann Sebastian Bach in Leipzig fort. Schon im November steht die nächste Konzertreise des Thomanerchores auf dem Plan, diese soll durch Süddeutschland und Österreich führen.

(msc/Bild: Archiv)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.