facebook Twitter Youtube RSS

HC Leipzig startet in die Handball-Königsklasse

am . Veröffentlicht in Handball

HC Leipzig startet in die Handball-KönigsklasseLeipzig. Am morgigen Sonntag beginnt für den Leipziger Handball eine neue Ära – erstmals spielen die Frauen des HC Leipzig in der Hauptrunde der EHF-CHampionsleague.

 

 

 

 

Und in ihrem ersten Spiel am Sonntag wartet ein harter Brocken auf die Mannschaft um Trainer Heine Jensen. Mit Larvik HK kommt eines der erfolgreichsten Frauenhandballteams zum Auftaktspiel nach Dessau. In der Gruppenphase gewannen die Norwegerinnen vier ihrer sechs Spiele und zogen als Gruppensieger in die Hauptrunde ein. Und auch die Statistik des norwegischen Meisters ist beeindruckend: 11 Mal gewannen sie die norwegische Liga, 2 Mal stand das Team bereits im Championsleaguehalbfinale, ebenfalls 2 Mal gewann Larvik den Europapokal der Pokalsieger. Auch zwei Siege gegen den HC Leipzig stehen schon in den Jahrbüchern Larviks. 2006/07 gewannen die Norwegerinnen beide Aufeinandertreffen in der Championsleague. Zudem stehen fünf Spielerinnen in den Reihen von Larvik, die im letzten Dezember mit der Norwegischen Nationalmannschaft WM-Bronze gewinnen konnten.
Das Spiel des HC Leipzig gegen Larvik HK beginnt am Sonntag um 15:00 Uhr in der Anhalt-Arena in Dessau.

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.