facebook Twitter Youtube RSS

Wir sind die Urheber - Unterschiedliche Aktionen für das Urheberrecht im Netz

am . Veröffentlicht in Media

Wir sind die Urheber - Unterschiedliche Aktionen für das Urheberrecht im NetzBerlin. Autoren und Künstler haben sich jetzt namentlich zum Thema Urheberrecht positioniert. Auf  der Internetseite "Wir sind die Urheber" verurteilen sie die öffentlichen Angriffe gegen das Urheberrecht.

 

 

 

Beim Thema Urheberrecht scheiden sich die Meinungen. Bei einem Bäcker diskutiert niemand, wenn er für seine Arbeit entlohnt werden möchte, doch ein Fotograf, Künstler oder Journalist muss sich rechtfertigen, dass er seine Arbeit nicht für jeden kostenfrei zur Verfügung stellen möchte. Die Diskussion, dass viele Inhalte kostenfrei und unbegrenzt im Netz verteilt werden sollen beunruhigt die Kulturschaffenden, die auf der Seite mit dem Titel "Wir sind die Urheber" versuchen ihren Standpunkt zu erklären.
“Das Urheberrecht ermöglicht, dass wir Künstler und Autoren von unserer Arbeit leben können und schützt uns alle, auch vor global agierenden Internetkonzernen, deren Geschäftsmodell die Entrechtung von Künstlern und Autoren in Kauf nimmt. Die alltägliche Präsenz und der Nutzen des Internets in unserem Leben kann keinen Diebstahl rechtfertigen und ist keine Entschuldigung für Gier oder Geiz.“, heißt es auf der Internetseite "Wir sind die Urheber".
Eine weitere Gruppe von Kulturschaffen distanziert sich von dieser Website und fordert einen Dialog zu diesem Thema. Wobei auch hier ein Schutz des geistigen Eigentums gefordert wird.
Ein kompletter Fall des Urheberrechts liegt aber auch nicht im Interesse dieser Personen, da auch sie von ihrer Arbeit leben müssen. Denn auch von ihnen will der Bäcker für seine Arbeit in den seltensten Fällen mit guten Worten entlohnt werden.
Es bleibt also auch weiterhin dabei, dass die verschiedenen Standpunkte weit auseinander klaffen.

(ssc)


Weitere Informationen:



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen