facebook Twitter Youtube RSS

Mehr als eine Million deutsch-ausländische Ehepaare in Deutschland

am . Veröffentlicht in Dies und Das

Mehr als eine Million deutsch-ausländische Ehepaare in DeutschlandWiesbaden. Im Jahr 2010 waren von insgesamt 18,2 Millionen Ehepaaren in Deutschland etwa 1,2 Millionen deutsch-ausländische Ehepaare.

 

 

 

 

Den Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) zufolge hatte bei 14 % dieser binationalen Paare ein Partner die türkische Staatsangehörigkeit. Deutsche Frauen, die eine binationale Ehe führten, hatten am häufigsten einen türkischen Ehepartner (17 %), in 12 % der Fälle waren sie mit einem Italiener und zu 6 % mit einem Österreicher verheiratet. Die in einer binationalen Ehe lebenden deutschen Männer waren häufig mit einer Partnerin aus der Türkei (11 %), aus Polen (10 %) oder der Russischen Föderation (8 %) verheiratet.

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.