facebook Twitter Youtube RSS

Polizei nimmt mutmaßlichen Vergewaltiger in Delitzsch fest

am . Veröffentlicht in Polizei Meldungen

polizei.pngDelitzsch. Medienberichten zufolge hat die Polizei vier Tage nach der Vergewaltigung  einer Neunjährigen einen Ermittlungserfolg erzielt. Ein 25-Jähriger sei unter dringendem Tatverdacht festgenommen worden, berichtet der Nachrichtensender n-tv.

Bereits am Vormittag hatte sich abgezeichnet, dass die Polizei dem Kinderschänder von Delitzsch dicht auf den Fersen war. Es gebe eine heiße Spur, so eine Sprecherin. Nach der Veröffentlichung eines Phantombildes waren erste konkrete Hinweise eingegangen. Der Mann hatte am Montag eine 9-Jährige auf dem Schulweg entführt und danach missbraucht. Möglicherweise handelt es sich um den gleichen Täter, der nach den Vergewaltigungen im Raum Dresden gesucht wird.

(msc) 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.