facebook Twitter Youtube RSS

Unwetterwarnungen für Leipzig und Sachsen

am . Veröffentlicht in Mitteldeutschland

 

Unwetterwarnungen für Leipzig und SachsenLeipzig. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für Leipzig und Sachsen Unwetterwarnungen heraus gegeben. In Sachsen kommt es verbreitet zu Sturmböen, im Bergland auch orkanartige Böen oder Orkanböen. Im oberen Bergland Neuschnee und Gefahr von Verwehungen




Die Unwetterwarnungen seien demnach vorerst von Freitag (25.12.2009) 18:00 Uhr bis  Samstag (26.12.2009) 08:00 Uhr gültig und wurden vom Deutschen Wetterdienst ausgegeben.
Wie es in der Warnung des DWD hieß, treten auch in der Nacht zum Sonnabend weiterhin Sturmböen aus westlichen Richtungen mit Geschwindigkeiten zwischen 65 und 85 km/h (18 und 24 m/s, 8 bis 9 Bft) auf. Am zweiten Weihnachtsfeiertag soll der Sturm dann allmählich nachlassen.
Mögliche Gefahren können das Herabstürzen von einzelnen Ästen oder auch herabfallende Gegenstände sein.

Im Erzgebirgskreis, in Lagen über 1.000 Meter können laut DWD auch Orkanböen mit Geschwindigkeiten über 120 km/h (33 m/s, 12 Bft) auftreten. Auch dort soll der Sturm am Sonnabend allmählich nachlassen.
In den Höhenlagen über 1.000 Meter können schwere Schäden an Gebäuden entstehen, Bäume können entwurzelt werden und Dachziegel, Äste oder Gegenstände herabstürzen.

(msc)

Weitere Informationen: www.dwd.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.