facebook Twitter Youtube RSS

Gustav-Adolf-Schau lockt viele Besucher nach Lützen

am . Veröffentlicht in Leipziger Umland

Lützen. In lützen wurde des 375. Todestag des Schwedenkönigs Gustav Adolf mit einer Sonderausstellung gedacht. Die Schau, die vom  1. September - 2. Dezember 2007 zu sehen war, lockte nach Angaben der Veranstalter über 11.000 Besucher nach Lützen, etwa ein Viertel von ihnen kamen aus Schweden.

Jagdunfall bei Keiselwitz

am . Veröffentlicht in Leipziger Umland

PolizeiKeiselwitz/Kössern.  Am Montag (24.11.2007) wurde während einer Jagd einer der Jäger angeschossen. Die Jäger befanden sich gegen 12.30 Uhr in der Nähe des Rothens Sägewerk an der Ortsverbindungsstraße zwischen Keiselwitz und Kössern auf der Jagd nach Schwarzwild.

Zwillingen aus Delitzsch vermisst

am . Veröffentlicht in Leipziger Umland

PolizeiLeipzig. Die 25–jährige Mutter von Zwillingen ist über den Verbleib ihrer Kinder besorgt. Die Frau Polizei die Öffentlichkeit um Hilfe bei der Suche nach den beiden Kindern Abbas und Zaynab Al-Chaoui. Die Polizei sucht auch den Kindesvater Yousif Al-Chaoui.


Geldtransporter auf der S 16 bei Roitzsch beschossen

am . Veröffentlicht in Leipziger Umland

Polizei - ZeugenaufrufRoitzsch. Am frühen Dienstagvormittag wurde in der Nähe von Roitzsch ein Geldtransporter beschossen. Der Werttransport fuhr gegen 09:00 Uhr auf der S 16 aus Richtung B 183 in Richtung Roitzsch. In einer Rechtskurve stand rechtsseitig in einem Waldweg ein weißer Kleintransporter. Als der Geldtransporter den Waldweg passierte, wurde er sofort aus Richtung des weißen Transportes fünf Mal beschossen, dabei wurde der Beifahrer(42) durch eine Glasabsplitterung leicht am Ohr verletzt.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen