Prinzen-Sänger unterstützt Kampagne für Kinder

prinzenkonzert.jpgMarkkleeberg. "Prinzen"-Sänger Wolfgang Lenk hat mit Kindern aus dem Caritas Kinder- und Jugenddorf Markkleeberg den Slogan der Jahreskampagne der Caritas Deutschland "Mach Dich stark für starke Kinder" vertont. Die CD ist seit Samstag erhältlich und wird zunächst in Plattenläden Sachsens und Thüringens sowie im Internet erhältlich sein.

Der Erlös kommt dem Projekt "SIT" (Schul-Interventions-Team) des Leipziger Caritasverbandes zugute. 

SIT leistet auf Anfrage von Schule Krisenintervention in akuten Problemfällen durch Mediation und widmet sich nach überstandener Krise verstärkt der Prävention. Durch SIT soll ein frühzeitiges sozialpädagogisches Handeln in Schulen und Schulklassen ermöglicht werden. SIT unterstützt Schüler bei der Bewältigung von Konflikten. Gundgedanke von SIT ist die kurzfristige und punktuelle Unterstützung von Schule bei der akuten Krisenbewältigung in Gruppen, Klassen und zwischen Einzelpersonen (Schülern, Lehrern, Eltern). Das SIT Team dient dabei als "Pufferzone" und Moderator zwischen den Konfliktparteien und hilft bei der Analyse und Bearbeitung des Konflikts. Aufbauend auf die Krisenintervention beraten und unterstützen die Teammitarbeiter die Schule bei der Entwicklung weiterführender und präventiver Maßnahmen, wie z.B. der Ausbildung von Multiplikatoren oder Einbindung eines Sozialen Kompetenztrainings in den Schulalltag.

(mkr)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.