facebook Twitter Youtube RSS

Markkleeberg spendet Erlös des Neujahrsempfangs für Haiti-Hilfe des DRK

am . Veröffentlicht in Leipziger Umland

Markkleeberg spendet Erlös des Neujahrsempfangs für Haiti-Hilfe des DRKMarkkleeberg. Auch in Markkleeberg hat der Aufruf zu Spenden für die Opfer der Erdbebenkatastrophe in Haiti erste Früchte getragen. Bei einer Sammlung auf dem Neujahrsempfang der Stadt Markkleeberg am vergangenen Samstag kamen 792,10 Euro zusammen.

 

 

 

Die Stadt Markkleeberg wird nun die aufgerundete Summe von 800 Euro an das Deutsche Rote Kreuz überweisen. Alle Gäste aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft zeigten ein Herz für die Opfer. Egal ob ein paar Cent oder 50 Euro – jede Spende des Abends wird ihren Weg zu den Helfern und Opfern finden.
Derweil geht die Spendenaktion Markkleebergs natürlich weiter. Oberbürgermeister Dr. Bernd Klose rief die Bürger zu weiteren Spenden auf. “Jeder einzelne von uns kann wenig tun, aber viele, die etwas abgeben, vermögen viel zu bewegen“, so Dr. Bernd Klose in seinem Aufruf.

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.