facebook Twitter Youtube RSS

Im Januar mehr HartzIV-Empfänger im Leipziger Land

am . Veröffentlicht in Leipziger Umland

Im Januar mehr HartzIV-Empfänger im Leipziger LandLeipzig. Die Zahl der arbeitslosen HartzIV-Empfänger im Gebiet der ARGE Leipziger Land ist auf 7.094 Frauen und Männer gestiegen.

 

 

 

 

Das sind 392 Leistungsempfänger mehr als im Dezember 2009. Gegenüber Januar 2009 bedeutet diese Zahl jedoch einen Rückgang um 142 Personen.
Bezogen auf alle zivilen Erwerbspersonen ist die Arbeitslosenquote im ehemaligen Landkreis Leipziger Land auf 13,9 Prozent (Vormonat 12,5 Prozent) gestiegen. Sie verteilt sich mit 4,5 Prozent auf den Bereich der von der Arbeitsagentur betreuten Arbeitslosengeld I - Empfänger und 9,5 Prozent auf die von der Arbeitsgemeinschaft Leipziger Land betreuten Empfänger von Arbeitslosengeld II (Hartz IV). Insgesamt betreut die Arbeitsgemeinschaft Leipziger Land 68 Prozent aller arbeitslosen Menschen im Altkreis Leipziger Land.
Auch die Zahl der Bedarfsgemeinschaften ist weiter gestiegen. Nach 9.086 Bedarfsgemeinschaften im Dezember 2009 wurden jetzt 9.130 gezählt. Auch bei den erwerbsfähigen Hilfebedürftigen stieg die Zahl um 51 auf 12.538 Personen. Insgesamt waren im Januar 2010 15.898 (Dezember: 15.747) Personen, und damit 98 weniger als vor einem Jahr, auf Grundsicherungsleistungen von der Arbeitsgemeinschaft Leipziger Land angewiesen.

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.