facebook Twitter Youtube RSS

Auch 2020 leichter Bevölkerungsanstieg in Leipzig

am . Veröffentlicht in Leipzig

Auch 2020 leichter Bevölkerungsanstieg in LeipzigLeipzig. Ende 2020 lebten in Leipzig laut Einwohnerregister 605.407 Menschen, 3.739 mehr als zum Jahresende 2019.

 

 

 

 

Nach wie vor ziehen mehr Menschen nach Leipzig als aus der Stadt weg. Deshalb ist hier über das Jahr 2020 ein Zuwachs von insgesamt 4.935 Leipzigerinnen und Leipziger zu verzeichnen. Geburten und Sterbefälle hielten sich 2020 in etwa die Waage. In der Summe sind im vergangenen Jahr 86 mehr Menschen gestorben, als laut Einwohnerregister Babys geboren wurden.
Die Zahl der Sterbefälle im Jahr 2020 lag mit 6.554 etwas über dem Niveau des Vorjahres: 2019 waren 6.196 Menschen verstorben.

(ssc)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.