facebook Twitter Youtube RSS

PARTNER PFERD 2020 wird in den März verschoben

am . Veröffentlicht in Leipzig

PARTNER PFERD 2020 wird in den März verschobenLeipzig. Auch die Pferdesportmesse PARTNER PFERD in Leipzig muss verschoben werden. Sie soll nun vom 18. bis 21. März 2021 stattfinden.

 

 

 

 

Ursprünglich sollte auf der Leipziger Messe vom 14. bis 17. Januar 2021 das Pferdesportevent PARTNER PFERD mit den Weltcups im Springreiten und Fahren sowie der begleitenden Ausstellung stattfinden. Die aktuelle Entwicklung der Corona-Pandemie zwang nun die Veranstalter, einen späteren Termin zu finden. Ein Ausfall stand für die Veranstaltungsmacher nicht zur Debatte, und so wurde gemeinsam mit der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN), dem Weltreiterverband (FEI) und den Sponsoren des Turniers ein Alternativtermin der März gefunden. “Wir halten es für sehr wichtig, ein Jahr vor dem Weltcup-Finale in Leipzig an der Veranstaltung 2021 festzuhalten“, erklärte der geschäftsführende Gesellschafter von EN GARDE, Volker Wulff. “So arbeiten wir alle gemeinsam auf Hochtouren an der Umsetzung des Pferdesportevents.“
“Die PARTNER PFERD ist als Frühjahrsevent fest im Turnierkalender verankert“, ergänzte Martin Buhl-Wagner, Geschäftsführer der Leipziger Messe. “Wir werden also alles in unserer Macht Stehende tun, damit Turnier und Ausstellung so sicher wie möglich im März stattfinden können.“
Neuer Termin für die PARTNER PFERD ist der 18. bis 21. März 2021.

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.