facebook Twitter Youtube RSS

Gewerkschaft setzt Streik am Flughafen Frankfurt Main aus

am . Veröffentlicht in Deutschland

Gewerkschaft setzt Streik am Flughafen Frankfurt Main ausFrankfurt/Main. Es kommt wieder Bewegung in den Arbeitskampf am Frankfurter Airport. Die Gewerkschaft GdF hat angekündigt, den Streik auszusetzen. Beide Parteien kehren an den Verhandlungstisch zurück.

 

 

 

Am Mittwoch hat wurde der Gewerkschaft ein neues schriftliches Gesprächsangebot unterbreitet. Voraussetzung für Gespräche sei aber die Aussetzung der Streikmaßnahmen.
Auf das nun gemachte Angebot wurde von Seiten der Gewerkschaft sofort mit der Aussetzung des Streiks ab 21:00 Uhr reagiert. Beide Parteien wollen nun wieder an den Verhandlungstisch zurückkehren.
Es wird aber noch bis zum Donnerstag mit leichten Einschränkungen im Flugverkehr gerechnet.

(msc)


Weiteres zum Thema:

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.