GRASSIMESSE Leipzig 2021

GRASSIMESSE Leipzig 2021Leipzig. Vom 29. Bis 31.Oktober findet im GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig die diesjährige GRASSIMESSE statt.

 

 

 

 

 

Insgesamt werden 100 Künstlerinnen und Künstler, Designerinnen und Designer aus acht europäischen Ländern sowie aus Taiwan, Japan, Südkorea und China ihre aktuellen Arbeiten verkaufen: International gefragte Schmuck- und Keramikkünstler werden ebenso anwesend sein wie junge Glas- und Möbelgestaltern und erfahrene Textil-, Schuh- und Hutdesignerinnen. Darüber hinaus werden hervorragende Arbeiten aus Holz, Metall und Papier sowie Spielzeug präsentiert.

Die Messe steht in der Tradition der 1920 begründeten und als “Treffpunkt der Moderne” berühmt gewordenen historischen Grassimessen. Seit ihrer Neugründung 1997 findet sie einmal jährlich am letzten Oktoberwochenende im GRASSI Museum für Angewandte Kunst statt.

Für die GRASSIMESSE 2021 gelten die 3G-Corona-Regeln. Ein entsprechender Nachweis muss deshalb mitgeführt werden. Zudem werden die Kontaktdaten zur Nachverfolgung erhoben, in der Ausstellung muss ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

Detaillierte Informationen zur Veranstaltung sind auf der Homepage der GRASSIMESSE zu finden.

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.