facebook Twitter Youtube RSS

Leipzig

Blick hinter die Kulissen der GRASSI Museen zum Tag der Restaurierung

Blick hinter die Kulissen der GRASSI Museen zum Tag der RestaurierungLeipzig. Die drei Museen im GRASSI laden zum Europäischen Tag der Restaurierung am 13. Oktober 2019 ihre Gäste zu einem Blick hinter die Kulissen der Museumsarbeit ein.

Sport

HC Leipzig erwartet den Ligaprimus der letzten Jahre

HC Leipzig erwartet den Ligaprimus der letzten JahreLeipzig. Nach zwei spielfreien Wochenenden empfängt der HC Leipzig am Sonntag, den 13. Oktober, das beste Zweitliga-Team der vergangenen Jahre, die Handball-Luchse Buchholz 08-Rosengarten.

Ralf Rangnick verlässt RB Leipzig

am . Veröffentlicht in Fußball

Ralf Rangnick verlässt RB LeipzigLeipzig. Der bisherige Sportdirektor von RB Leipzig, Ralf Rangnick, wechselt zum 1. Juli 2019 auf eigenen Wunsch als “Head of Sport and Development Soccer“ zu Red Bull.

 

 

Ralf Rangnick wird künftig als Head of Sport and Development Soccer bei Red Bull in beratender Funktion für die Fußballstandorte in New York, Brasilien und Leipzig tätig sein. Neuer Sportdirektor bei RB Leipzig wird der 38-jährige Markus Krösche, der vom Bundesligaaufsteiger SC Paderborn nach Leipzig wechselt und einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2022 erhält. In Paderborn war Krösche zuletzt Geschäftsführer Sport.
Zugleich gab RB Leipzig bekannt, dass beide Vereine eine langfristige Kooperation im sportlichen Bereich haben.
Ein weiteres neues Gesicht wird den Trainerstab von Julian Nagelsmann ergänzen. Moritz Volz, Ex-Profi mit 125 Premier-League-Einsätzen, verstärkt das Team von RB Leipzig als Coi-Trainer.

(ine)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen