facebook Twitter Youtube RSS

Leipzig

Leipziger Städtische Bibliotheken ab Montag eingeschränkt geöffnet

Leipziger Städtische Bibliotheken ab Montag eingeschränkt geöffnetLeipzig. Ab Montag, den 8. März, können Inhaberinnen und Inhaber des Bibliotheksausweises die Leipziger Städtische Bibliotheken zu den regulären Öffnungszeiten wieder mit einigen Einschränkungen nutzen.

Sport

SC DHfK Leipzig erkämpft sich Sieg gegen Essen

SC DHfK Leipzig erkämpft sich Sieg gegen EssenLeipzig. Die Bundesliga-Handballer des SC DHfK Leipzig haben am Donnerstagabend einen 26:23 (14:14) - Sieg gegen Aufsteiger TuSEM Essen erringen können.

COVID-19 - Europaweiter Impfstart am 27. Dezember möglich

am . Veröffentlicht in International

COVID-19 - Europaweiter Impfstart am 27. Dezember möglichBrüssel. Nachdem die Europäischen Arzneimittel-Agentur EMA am Montag eine positive Einschätzung für den Corona-Impfstoff der Firmen BioNTech und Pfizer gab hat am Montagabend die Kommission grünes Licht für den Impfstoff gegeben.

 

 

 

Mit der Zulassung des Impfstoffes von BioNTech/Pfizer ist der Weg frei für die Verteilung der ersten Lieferung an die EU-Staaten und damit auch der Beginn der Impfungen in der EU noch im Dezember 2020 wahrscheinlich. “Heute schreiben wir ein weiteres wichtiges Kapitel einer europäischen Erfolgsgeschichte“, sagte Kommissions-Präsidentin Ursula von der Leyen nach der Zulassung für den Corona-Impfstoff. “Wir haben den ersten sicheren und wirksamen Impfstoff gegen COVID-19 zugelassen und weitere Impfstoffe werden folgen. Der heute zugelassene Impfstoff wird allen EU-Mitgliedstaaten zur selben Zeit und unter denselben Bedingungen zur Verfügung stehen. Der Beginn der Impfkampagne wird ein großer Moment europäischer Geschlossenheit sein. Ein schönes Ende eines schwierigen Jahres und hoffentlich auch der Anfang vom Ende der Pandemie.“
Die Europäische Kommission, die Mitgliedstaaten und das Unternehmen arbeiten nun daran, dass die ersten Dosen am 26. Dezember ausgeliefert werden können und damit die Impfkampagne der EU am 27. Dezember starten kann. Im Dezember wird es noch weitere Lieferungen geben und in den folgenden Monaten sind regelmäßige wöchentliche Lieferungen geplant. Bis September 2021 sollen alle 200 Millionen Impfdosen ausgeliefert sein. Kommission und Mitgliedstaaten arbeiten derzeit auf die Aktivierung zusätzlicher 100 Millionen Dosen hin.

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.