facebook Twitter Youtube RSS

Leipzig

Kleiner Elefantenbulle im Zoo Leipzig auf den Namen Bền Lòng getauft

Kleiner Elefantenbulle im Zoo Leipzig auf den Namen Bền Lòng getauftLeipzig. Der am 25. Januar 2019 im Zoo Leipzig geborene Elefantenbulle ist auf den Namen Bền Lòng getauft worden.

Sport

Ralf Rangnick verlässt RB Leipzig

Ralf Rangnick verlässt RB LeipzigLeipzig. Der bisherige Sportdirektor von RB Leipzig, Ralf Rangnick, wechselt zum 1. Juli 2019 auf eigenen Wunsch als “Head of Sport and Development Soccer“ zu Red Bull.

ver.di fordert Leipziger Amazon-Mitarbeiter zur Urabstimmung auf

am . Veröffentlicht in Wirtschaft

ver.di fordert Leipziger Amazon-Mitarbeiter zur Urabstimmung aufLeipzig. Die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di hat ihre Mitglieder bei Amazon in Leipzig für den morgigen Dienstag zur Urabstimmung aufgerufen, um der Forderung zur Aufnahme von Tarifverhandlungen und dem Abschluss eines Tarifvertrages analog dem Tarifvertrag im Einzel- und Versandhandel Nachdruck zu verleihen.

 

 

 


“Nachdem auch im 3. Sondierungsgespräch Ende Februar von Seiten der Amazon-Geschäftsführung die Aufnahme von Tarifverhandlungen abgelehnt wurde, werden wir nun den Druck erhöhen. Für tarifliche Regelungen gibt es keine Alternative, notfalls werden wir die Beschäftigten zum Streik aufrufen“, so ver.di-Verhandlungsführer Jörg Lauenroth-Mago. “Am Dienstag, dem 26. März, werden wir unsere Mitglieder zur Urabstimmung aufrufen. Ich erwarte eine hohe Beteiligung.“ Mit der Urabstimmung will ver.di ein Signal an die Amazon-Geschäftsführung senden, dass die Gewerkschaft bereit ist, alles in Bewegung zu setzen, damit die Amazon-Beschäftigten tariflich geregelte Arbeitsbedingungen bekommen. “Wir fordern ein tarifliches Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Nachtzuschläge ab 20:00 Uhr, eine Lohnuntergrenze von 10,66 € für alle; nach einem Jahr sollen es dann 11,39 € werden. Die Beschäftigten sollen an den ständig steigenden Umsätzen und Gewinnen von Amazon fair beteiligt werden“, so Lauenroth-Mago weiter.
Nach Angaben von ver.di arbeiten in Leipzig bei Amazon rund 1.200 Festangestellte, zusätzlich ca. 800 befristet Beschäftigte. Der Einstiegslohn beträgt demzufolge derzeit 9,30 €, nach 2 Jahren werden 10,57 € gezahlt. Weihnachts- und Urlaubsgeld wird nicht gezahlt, Nacharbeitszuschläge werden erst ab Mitternacht gewährt.

(ine)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen