facebook Twitter Youtube RSS

Leipzig

Honorarprofessur für Martin zur Nedden an der HTWK Leipzig

Honorarprofessur für Martin zur Nedden an der HTWK LeipzigLeipzig. Der frühere Leipziger Baubürgermeister Martin zur Nedden wird Honorarprofessor an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) Leipzig.

Sport

Saisonauftakt der Leipzig Lions gegen die Tollense Sharks

Saisonauftakt der Leipzig Lions gegen die Tollense SharksLeipzig. Nach der durchwachsenen Saison 2013 starten die American Footballer der Leipzig Lions am kommenden Samstag, den 26. April, mit neuem Elan in die neue Spielzeit.

Chancengleichheit für Migrantinnen und Migranten im Gesundheitssystem

am . Veröffentlicht in Leipzig

Leipzig. Anlässlich des Europäischen Jahres der Chancengleichheit laden das städtische Referat Ausländerbeauftragter und die Friedrich-Ebert-Stiftung am Montag, dem 12.11., 18 bis 20:30 Uhr, in die Burgstraße 25 zur Veranstaltung „Chancengleichheit von Migrantinnnen und Migranten im Gesundheitssystem“ ein.

Dank an ehrenamtliche Helfer des Seniorenbesuchsdienstes

am . Veröffentlicht in Leipzig

Leipzig. Am kommenden Sonnabend, dem 10. November, lädt die Stadt Leipzig die ehrenamtlichen Helfer des Seniorenbesuchsdienstes wieder zu einer Jahresabschlussfeier ein, um ihnen für ihre engagierte Arbeit zu danken. In diesem Jahr findet die Veranstaltung in der Leipziger Funzel statt. Es werden dazu rund 150 Besuchshelfer erwartet.

Lesung und Gespräch mit Werner Heiduczek und Clemens Meyer

am . Veröffentlicht in Kultur

Leipzig. Unter dem Titel "Generationen" berichten die Leipziger Autoren Werner Heiduczek und Clemens Meyer am Dienstag, dem 13. November, 19:30 Uhr, in der Stadtbibliothek über ihre Kindheits- und Jugendjahre. Gegensätzlich und verbindend zugleich geben sie einen Einblick in einen wichtigen Lebensabschnitt.

Fakultät Veterinärmedizin an der Universität Leipzig feierte Richtfest

am . Veröffentlicht in Leipzig

Leipzig. Im Beisein von  Abteilungsleiter Landesvermögen und Staatshochbau im Finanzministerium, Wolf Karl Reidner, und Dr. Ronald Werner, Abteilungsleiter Hochschulen im Wissenschaftsministerium, wurde gestern Richtfest für das Lehr- und Bibliotheksgebäude mit Mensa der Fakultät Veterinärmedizin an der Universität Leipzig gefeiert.

Zeitzeugen berichten Schülern über Erlebnisse zur Zeit des Nationalsozialismus

am . Veröffentlicht in Bildung

schulbank.jpgDresden. Acht Sächsische Mittelschulen und vier Gymnasien erhalten ab heute Besuch von Sechs Zeitzeugen der Zeit des Nationalsozialismus. Sie werden an den Schulen von ihren Erlebnissen in unterschiedlichen Haftstätten und Konzentrationslagern während der NS-Zeit berichten. Die Überlebenden im Alter von 73 bis 84 Jahren, die heute in Polen und Belgien leben, haben das Ghetto in Warschau bzw. die KZ in Auschwitz, Sachsenhausen und Ravensbrück miterlebt oder mussten sich mehrere Jahre vor den Nazis verstecken.

LE-news-NET Banner