facebook Twitter Youtube RSS

Leipziger Duo Anton/Benzien gewinnt Ozeanien-Meisterschaft im Kanuslalom

am . Veröffentlicht in Kanu

Leipziger Duo Anton/Benzien gewinnt Ozeanien-Meisterschaft im KanuslalomLeipzig. Die Leipziger Franz Anton und Jan Benzien haben am vergangenen Wochenende den Canadier-Zweier-Wettbewerb der Ozeanien-Meisterschaft im Kanuslalom für sich entscheiden können.

 

 

Die amtierenden C2-Weltmeister vom Leipziger Kanu-Club gewannen den Finallauf im australischen Penrith mit 2,79 Sekunden Vorsprung vor dem Duo Kai und Kevin Müller aus Halle (Saale). Dahinter belegten die Franzosen Pierre Picco/Hugo Biso den Bronzerang. “Wir sind sehr zufrieden, dass wir am Wochenende so konstant waren. Uns ist es im Zweier gelungen, den richtigen Renneinstieg zu finden. Jetzt wollen wir dieses Gefühl mitnehmen und in den kommenden Wochen an der Spritzigkeit arbeiten“, so Jan Benzien nach dem Rennen in Australien. “Der ganze Fokus liegt nun auf der Olympiaqualifikation.“
Bei den Kajak-Herren belegte Sebastian Schubert aus Hamm den zweiten Platz hinter dem Tschechen Vavrinec Hradilek

Ergebnisse der Ozeanien-Meisterschaften in Penrith (AUS):

Herren, Kajak-Einer: 1. Vavrinec Hradilek (CZE) 92,08 (0), 2. Sebastian Schubert (GER/Hamm) 92,17 (0), 3. Vit Prindis (CZE) 94,48 (0), 4. Ondrej Tunka (CZE) 84,89 (0), 5. Jiri Prskavec (CZE) 95,18 (2), 6. Alexander Grimm (GER/Augsburg) 95,71 (0), … 10. Hannes Aigner (GER/Augsburg) 101,79 (0).
Canadier-Einer: 1. Matej Benus (SVK) 99,36 (2), 2. Nicholas Peschier (FRA) 100,41 (0), 3. Adam Burgess (GBR) 100,65 (0), 4. Kirill Setkin (RUS) 100,93 (0), 5. Cameron Smedley (CAN) 101,04 (2), 6. Luka Bozic (SLO) 102,20 (2), … im Halbfinale ausgeschieden: 11. Timo Trummer (GER/Zeitz) 103,44 (2), 22. Nico Bettge (GER/Leipzig) 107,76 (0), 23. Jan Benzien (GER/Leipzig) 108,88 (8), 25. Franz Anton (GER/Leipzig) 112,56 (8), 29. Florian Breuer (GER/Augsburg) 161,38 (56), in der Qualifikation ausgeschieden: 37. David Schröder (GER/Leipzig).
Canadier-Zweier: 1. Franz Anton/Jan Benzien (GER/Leipzig) 106,55 (0), 2. Kai Müller/Kevin Müller (GER/Halle/S.) 109,34 (0), 3. Pierre Picco/Hugo Biso (FRA) 110,31 (2), 4. Luka Bozic/Saso Taljat (SLO) 110,45 (2), 5. Peter Skantar/Ladislav Skantar (SVK) 110,46 (2), 6. Mikhail Kuznetsov/Dmitri Larionov (RUS) 112,44 (2), … im Halbfinale ausgeschieden: 13. David Schröder/Nico Bettge (GER/Leipzig) 118,65 (8), Robert Behling/Thomas Becker (GER/Schkopau) verletzungsbedingt nicht am Start.
Damen, Kajak-Einer: 1. Jana Dukatova (SVK) 105,09 (2), 2. Jessica Fox (AUS) 105,18 (2), 3. Rosalyn Lawrence (AUS) 106,54 (0), 4. Veronika Vojtova (CZE) 106,80 (0), 5. Karolina Galuskova (CZE) 108,12 (2), 6. Jasmin Schornberg (GER/Hamm) 109,02 (4), 7. Melanie Pfeifer (GER/Augsburg) 109,17 (2), … 9. Ricarda Funk (GER/Bad Kreuznach) 149,52 (50), im Halbfinale ausgeschieden: 17. Cindy Pöschel (GER/Leipzig) 113,76 (2).

(ine)

Diesen Beitrag teilen
FacebookTwitterLinkedInGoogle Plus

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen