facebook Twitter Youtube RSS

Halbfinalansetzungen des HBF-Final4 ausgelost

am . Veröffentlicht in Handball

Halbfinalansetzungen des HBF-Final4 ausgelostDortmund. Am heutigen Mittwochabend wurden im Anschluss an das Bundesliga-Spitzenspiel zwischen der SG BBM Bietigheim und dem Thüringer HC, das Bietigheim mit 30:20 (16:11) für sich entschied, die Ansetzungen für die Halbfinals im Final4 ausgelost.

 

 

In den Halbfinals um den DHB-Pokal der Saison 2016/17 spielen die SG BBM Bietigheim gegen Buxtehuder SV sowie TuS Metzingen gegen Thüringer HC. Damit treffen am 27. Mai in der EgeTrans Arena in Bietigheim der ungeschlagene Liga-Spitzenreiter Bietigheim und der Pokalsieger von 2015 aus Buxtehude der amtierende Vizemeister, die TuS Metzingen, und der sechsfache Serienmeister, der Thüringer HC. Das Finale findet dann am Sonntag, den 28. Mai statt.
Der Kartenvorverkauf für das Final4-Turnier startet in der kommenden Woche.

(ine)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen