facebook Twitter Youtube RSS

Europäische Cheerleadingelite trifft sich in Wien

am . Veröffentlicht in Cheerleading

Europäische Cheerleadingelite trifft sich in WienLeipzig. Am kommenden Wochenende treffen sich Europas beste Cheerleader in Schwechat bei Wien, um die Europameister des Jahres 2016 zu küren.

 

 

Am 2. und 3. Juli finden in Österreich die ECU Cheerleading Europameisterschaften statt. Das Multiversum in Schwechat erwartet eine Rekordbeteiligung von fast 3.300 Athleten aus 25 Ländern. Die größte Delegation stellt mit 357 Sportlern Deutschland. Aus Norwegen, das 337 Aktive schickt, werden drei Charterflüge mit Teilnehmern und Fans erwartet, darunter auch das erfolgreichste Team der letzten Jahre, die fünffachen ECU Europameister im Senior All Girl Cheer, die Viqueens.

Die Viqueens wollen in Österreich ihren sechsten EM-Titel in Folge sichern

Die Viqueens wollen in Österreich ihren sechsten EM-Titel in Folge sichern

Die Zuschauer erwartet in Schwechat ein Mammutprogramm. Nach der Eröffnung der Meisterschaften am Freitagabend wird es am Samstag 191 Auftritte der Seniors, am Sonntag 153 Auftritte in den Junior-Kategorien geben.

(ssc)

Diesen Beitrag teilen
FacebookTwitterLinkedInGoogle Plus

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen