facebook Twitter Youtube RSS

Europawahl 2014: 64,4 Millionen Wahlberechtigte in Deutschland

am . Veröffentlicht in Wahlen

Europawahl 2014: 64,4 Millionen Wahlberechtigte in DeutschlandWiesbaden. Nach einer Schätzung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) werden zur Europawahl am 25. Mai 2014 in Deutschland etwa 64,4 Millionen Menschen wahlberechtigt sein.

 

 

Unter den Wahlberechtigten werden 33,1 Millionen Frauen und 31,2 Millionen Männer sein. 61,4 Millionen deutsche Staatsangehörige können ihre Stimme bei der Wahl zum Europäischen Parlament abgeben, zudem etwa 2,9 Millionen Unionsbürger, die in Deutschland leben. Von den Wahlberechtigten können sich etwa 5,2 Millionen junge Menschen erstmals an der Wahl der Abgeordneten des Europäischen Parlaments aus der Bundesrepublik Deutschland beteiligen.
Bei der achten Direktwahl zum Europäischen Parlament werden 96 Abgeordnete für Deutschland gewählt. Die Gesamtzahl der Abgeordneten verringert sich von derzeit 766 auf die im Vertrag von Lissabon festgelegte Höchstzahl von 751.

(ine)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen