facebook Twitter Youtube RSS

Wettermoderator Jörg Kachelmann bald auf freien Fuß?

am . Veröffentlicht in TV / Hörfunk

Wettermoderator Jörg Kachelmann bald auf freien Fuß? Mannheim. Es kommt wieder Bewegung in den Fall Kachelmann, Medienberichten zu Folge könnte der bekannte TV-Wettermoderator bald wieder auf freiem Fuß sein.

 

 

 

 

 

Nachdem bekannt wurde, das Zweifel an der Glaubwürdigkeit der Aussage ehemaligen Lebensgefährten bestehen sollen,  könnte der TV-Wettermoderator möglicherweise noch in dieser Woche aus der Untersuchungshaft entlassen werden.
Jörg Kachelmann sitzt seit Ende März in Untersuchungshaft im Gefängnis von Mannheim. Deutschlands wohl bekanntester Meteorologe war nach der Rückkehr von den Olympischen Spielen aus Kanada auf dem Flughafen Frankfurt direkt nach seiner Ankunft von der Landespolizei Hessen verhaftet worden.
Im Raum steht der Vorwurf der Vergewaltigung seiner Ex-Freundin. Für die neue Bewegung in dem Fall sorgte ein von der Staatsanwaltschaft Mannheim in Auftrag gegebenes Glaubhaftigkeits-Gutachten. Dem Gutachten zu Folge sollen nun nähre Zweifel am Vorwurf  der Ex-Freundin bestehen, deren Aussage Grund für die Ermittlungen gegen Kachelmann und deren Inhaftierung war. Berichten zu Folge sollen Kachelmanns Anwälte bereits in der vergangenen Woche die Aufhebung des Haftbefehls beantragt haben.


(msc)

 

Weiteres zum Thema:

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen