facebook Twitter Youtube RSS

Die Prinzen sind zurück

am . Veröffentlicht in Show

prinzen.jpgLeipzig. Das Warten hat ein Ende. Vier Jahre nach ihrem letzten Studio-Album "HardChor" erscheint am Freitag -nach einer kreativen Pause, wie es heißt- "Die neuen Männer", das. Fans dürften nicht enttäuscht werden. Die Prinzen bleiben ihrem unverwechselbarem Stil treu.

Die Texte des neuen Albums zeigen wiederum die große Begabung der Prinzen, gesellschaftliche Phänomene in Worte zu Fassen Themen sind unter anderem die Neigung zu Anglizismen ("Be Cool, Speak Deutsch") oder der Feminismus ("Frauen sind die neuen Männer"). In "Warum ausgerechnet ich" wird Selbstmitleid ironisch vertont.

Am neuen Album wirkten auch langjährige Weggefährten aus der Musikszene wie Annette Humpe oder Steve van Velvet als Co-Autoren mit. Produziert wurde das Album von Mousse T., Stavros Ioannou, Nils Ruzicka, Jan "Vd3" van der Toorn und Hans-Martin Buff (dem langjährigen Toningenieur von Prince), die erstmals als Produzenten-Team für die Prinzen aktiv wurde. "Dieses Team war nicht zuletzt bei der Songauswahl ein gutes Korrektiv", erklärt Tobias Künzel. "Sie halfen uns sehr bei den jeweiligen Entscheidungsfindungen. Die Aufnahmen, die zumeist in den Peppermint-Studios stattfanden, waren von einer sehr kreativen Atmosphäre geprägt."

"Im Gegensatz zu früher haben wir uns diesmal viel Zeit für das Songschreiben und die letztliche Songauswahl gelassen", ao Wolfgang Lenk. "Dabei ist es sicher nicht leichter geworden, auf einen gemeinsamen Nenner zu kommen, denn mit zunehmendem Alter wird die Persönlichkeit jedes Einzelnen gefestigter", wendet Sebastian Krumbiegel ein. "Aber wir haben uns die notwendige Zeit genommen, alle Songs zu diskutieren. Dabei waren Verbesserungsvorschläge willkommen, auch wenn es durchaus schwierig ist, es am Ende sieben Leuten Recht zu machen."

Im Frühjahr 2009 gehen die Prinzen dann auf Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. 20 Termine sind geplant.

(ssc)

Die Prinzen sind zurück

Diesen Beitrag teilen
FacebookTwitterLinkedInGoogle Plus

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen