facebook Twitter Youtube RSS

US-Präsident Obama kommt im November nach Deutschland

am . Veröffentlicht in Deutschland

US-Präsident Obama kommt im November nach DeutschlandLeipzig. Zum Ende seiner Amtszeit wird US-Präsident Barack Obama im Rahmen einer Europareise auch noch einmal Deutschland besuchen.

 

 

Überraschend kündigte das Weiße Haus am heutigen Dienstag an, dass Barack Obama im November Griechenland und Deutschland besuchen wird. Mit dieser Reise soll noch einmal die Bedeutung der transatlantischen Beziehungen betont werden, heißt es aus Washington. Gut eine Woche nachdem sein Nachfolger gewählt wurde wird Obama am 15. November in Griechenland eintreffen, um sich mit Präsident Pavlopoulos und Premierminister Tsipras zu treffen. Einen Tag darauf wird der US-Präsident in Berlin erwartet. Dort steht neben einem Treffen mit Angela Merkel, bei dem neben wirtschaftspolitischen Aspekten auch die Situation in den Krisengebieten Syrien und Ukraine eine Rolle spielen soll, auch ein gemeinsames Gespräch mit den Regierungschefs Italiens, Frankreichs, Großbritanniens und Deutschlands auf dem Programm. Für Obama ist es der sechste Besuch als Präsident in Deutschland.

Präsident Barack Obama bei seinem Besuch in Dresden im Jahr 2009

Präsident Barack Obama bei seinem Besuch in Dresden im Jahr 2009

Im Anschluss an die Besuche in Europa wird Barack Obama nach Peru weiterfliegen.
Am 8. November wird in den USA der neue Präsident gewählt. Im Januar 2017 wird Barack Obama dann aus dem Amt ausscheiden.

(ine)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen