facebook Twitter Youtube RSS

Wetterbedingte Spielabsage bei Lokomotive Leipzig

am . Veröffentlicht in Fußball

Wetterbedingte Spielabsage bei Lokomotive LeipzigLeipzig. Das Heimspiel des 1.FC Lokomotive Leipzig gegen Hertha BSC II wird wegen der schlechten Platzverhältnisse nicht wie geplant an diesem Sonntag stattfinden.

 

 

 

 

 


Wie Lok Leipzig bekannt gab muss das Spiel gegen Hertha BSC II, das an diesem Sonntag, dem 10.Februar im Bruno-Plache-Stadion stattfinden sollte, verschoben werden. Grund für die Verschiebung sind die auf Grund der Witterungsverhältnisse schlechten Platzverhältnisse. Auch die Sicherheit der Fans auf den Traversen sei bei diesem Wetter nicht gewährleistet, erklärte Lok-Vizepräsident Bernd Wickfelder.
Auf Grund der Spielabsage wurden kurzfristig zwei Testspiele anberaumt: Am morgigen Samstag gastieren die Blau-Gelben um 16 Uhr zu einem freundschaftlichen Vergleich bei Wacker Nordhausen sowie am kommenden Mittwoch um 19 Uhr in Naunhof.

(ine)

Diesen Beitrag teilen
FacebookTwitterLinkedInGoogle Plus