facebook Twitter Youtube RSS

Außenanlage der 172. Grundschule wird umgestaltet

am . Veröffentlicht in Bildung

Mit den Ferien beginnt Ende Juli die Umgestaltung der Außenanlage der 172. Grundschule in der Prießnitzstraße in Leipzig-Leutzsch. Der Schulbau, der aus den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts stammt, hat - genauso wie sein Umfeld - seit seiner Entstehung kaum Veränderungen erfahren. Nun soll dem Schulgelände ein neues Antlitz verliehen werden.

Woche der offenen Unternehmen: Leipziger Schule ausgezeichnet

am . Veröffentlicht in Bildung

Bei der diesjährigen "Woche der offenen Unternehmen Sachsen" wurde die Heinrich-Pestalozzi Schule in Leipzig zusammen mit zwei anderen sächsischen Schulen für ihr besonderes Engagement ausgezeichnet. Zur Begründung hieß es, die Berufsorientierung würde an diesen Schulen kontinuierlich und in besonderer Weise gefördert. Jede der drei Schulen erhält 1.000 Euro für den Ausbau ihres Chemiekabinetts. Gesponsert wurde der Preis vom Verband der Chemischen Industrie e.V., Landesverband Nordost und Mitgliedsunternehmen.

Sechs Leipziger Schulen erhalten Titel „Schule der Toleranz“

am . Veröffentlicht in Bildung

„Schule der Toleranz“ ein Titel mit dem Schulen gewürdigt werden, die besonderes Engagement gegen Antidemokratische Tendenzen wie Rechtsextremismus, Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit zeigen. Bereits das zweite Mal dieses Jahr waren Leipziger Schulen aufgerufen sich um den Titel zu Bewerben und ihre Projekte vorzustellen.Elf Schulen haben sich beworben, von denen sechs heute ihren Titel erhalten und fünf öffentlich für ihr Engagement gewürdigt werden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen