facebook Twitter Youtube RSS

Am kommenden Samstag große Ausbildungsbörse in der Arbeitsagentur Leipzig

am . Veröffentlicht in Bildung

Am kommenden Samstag große Ausbildungsbörse in der Arbeitsagentur LeipzigLeipzig. Am kommenden Samstag, dem 21.August, werden Unternehmen aus der Region Leipzig ihre freien Ausbildungsangebote präsentieren. Die Veranstaltung im Berufsinformationszentrum (BIZ) der Arbeitsagentur Leipzig richtet sich an alle jungen Leute, die im nächsten Jahr ihre Ausbildung beginnen wollen.

 

 

 

 

Die Arbeitsagentur Leipzig greift bei der Veranstaltung auf gute Erfahrungen zurück. “Zu unserer letzten Ausbildungsbörse kamen viele Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern. Das ist gut so, denn für die jungen Leute sind die Eltern die vertrauten Ratgeber. Das wissen wir und freuen uns, wenn sie ihre Kinder begleiten“, lädt der Sprecher der Agentur für Arbeit Leipzig Hermann Leistner ein.
Von 10 bis 13 Uhr werden den Interessenten im BiZ in der Georg-Schumann-Straße 150 Informationen zu Ausbildungsberufen in der Region Leipzig angeboten. Mit dabei sind zum Beispiel die Stadtwerke Leipzig, Heidelberg Postpress, Selgros, DHL, Dow Oelfinverbund GmbH, Ratskeller Leipzig sowie die beiden Bäckereien Wendl und Hennigs. Auch die Handwerkskammer zu Leipzig und die IHK Leipzig werden präsent sein.
Eine Voranmeldung ist für die Ausbildungsbörse nicht nötig. Allerdings sollten, wenn möglich, Bewerbungsunterlagen gleich mitgebracht werden. Und das am besten nicht nur für den Wunschberuf. “Noch etwas ist wichtig. Es gibt nicht nur den einen Traumjob. Besser ist, wenn man auch 2 oder 3 Alternativen im Kopf hat“, so Leistner.
Die Ausbildungsbörse findet am Samstag, dem 21.August von 10 bis 13 Uhr im BiZ der Arbeitsagentur Leipzig, Georg-Schumann-Straße 150 statt.

(ine)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen