facebook Twitter Youtube RSS

Bundesagentur für Arbeit Leipzig informiert über die Ausbildung zum Fluglotsen

am . Veröffentlicht in Bildung

Bundesagentur für Arbeit Leipzig informiert über die Ausbildung zum FluglotsenLeipzig. Am Dienstag, dem 2.März, findet im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Bundesagentur für Arbeit Leipzig eine Informationsveranstaltung zum Thema “Fluglotse bei der Deutschen Flugsicherung (DFS)“ statt.

 

 

 

 

Alle interessierten Schülerinnen und Schüler sind eingeladen, mehr über die Ausbildung zum und die Arbeit als Fluglotse zu erfahren. “Im Vortrag erfahren junge Frauen und Männer alles über die Ausbildung zum Fluglotsen. Die Deutschen Flugsicherung (DFS) beschreibt dann ihre Arbeit und beantwortet Fragen zu den Voraussetzungen für diesen anspruchsvollen Beruf, zur Eignungsprüfung und auch zur Vergütung", so der Pressesprecher der Agentur für Arbeit Leipzig Hermann Leistner.
Aufgabe der Flugsicherung ist es, den Luftverkehr sicher und effizient zu regeln. Das Unternehmen sucht Abiturienten/-innen mit ausgeprägtem räumlichen Vorstellungsvermögen und sehr guten Englischkenntnissen für die Ausbildung zum Fluglotsen bzw. zur Fluglotsin.
Die Veranstaltung richtet sich in an Schülerinnen und Schüler, natürlich auch an die Eltern. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltung im BiZ (Georg-Schumann-Straße 150) beginnt am 2.März 16 Uhr, der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos.

(ine)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen