facebook Twitter Youtube RSS

Leipzig

Leipzig gewinnt im Prozess um KWL-Finanzwetten vor Berufungsgericht in London

Leipzig gewinnt im Prozess um die Finanzwetten der KWL vor Berufungsgericht in LondonLondon/Leipzig. Am Court of Appeal in der Finanzmetropole London fiel heut das Urteil im Prozess um die Finanzwetten des ehemaligen KWL-Geschäftsführers Klaus Heininger. Für die Messestadt stand ein hoher dreistelliger Millionenbetrag auf dem Spiel, den die Kommune bei einer Niederlage zum großen Teil hätte tragen müssen.

Sport

RB-Coach Hasenhüttl: Gegen Porto werden Kleinigkeiten entscheiden

RB-Coach Hasenhüttl: Gegen Porto werden Kleinigkeiten entscheidenLeipzig. Gegen den FC Porto wollen die Roten Bullen am morgigen Dienstag den ersten Sieg in der UEFA Champions League einfahren.

Weniger Verkehrstote im Jahr 2016

am . Veröffentlicht in Deutschland

Weniger Verkehrstote im Jahr 2016Wiesbaden. Nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) war die Zahl der Verkehrstoten im Jahr 2016 niedriger als im Vorjahr.

 

 

Demzufolge starben im Jahr 2016 3.214 Menschen bei Unfällen auf deutschen Straßen. Das sind 7,1 Prozent weniger Getötete als im Jahr 2015, als 3.459 Menschen bei Unfällen im Straßenverkehr ihr Leben verloren. Damit erreichte die Zahl der Verkehrstoten in Deutschland den niedrigsten Stand seit 60 Jahren. Dagegen stieg die Zahl der Verletzten 2016 gegenüber dem Vorjahr um 0,8 Prozent auf etwa 396.700 Personen an.

(ssc)

Diesen Beitrag teilen
FacebookTwitterLinkedInGoogle Plus

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen