facebook Twitter Youtube RSS

Leipzig

Leipzig gewinnt im Prozess um KWL-Finanzwetten vor Berufungsgericht in London

Leipzig gewinnt im Prozess um die Finanzwetten der KWL vor Berufungsgericht in LondonLondon/Leipzig. Am Court of Appeal in der Finanzmetropole London fiel heut das Urteil im Prozess um die Finanzwetten des ehemaligen KWL-Geschäftsführers Klaus Heininger. Für die Messestadt stand ein hoher dreistelliger Millionenbetrag auf dem Spiel, den die Kommune bei einer Niederlage zum großen Teil hätte tragen müssen.

Sport

RB-Coach Hasenhüttl: Gegen Porto werden Kleinigkeiten entscheiden

RB-Coach Hasenhüttl: Gegen Porto werden Kleinigkeiten entscheidenLeipzig. Gegen den FC Porto wollen die Roten Bullen am morgigen Dienstag den ersten Sieg in der UEFA Champions League einfahren.

Polizeibeamter bei Verkehrskontrolle in Leipzig-Mockau beinahe überfahren

am . Veröffentlicht in Leipzig

Polizeibeamter bei Verkehrskontrolle in Leipzig-Mockau beinahe überfahrenLeipzig. Am frühen Freitagnachmittag kam es bei einer Verkehrskontrolle auf der Mockauer Straße in Leipzig zu einem Zwischenfall, bei dem ein Polizeibeamter von einem Audi-Fahrer beinahe überfahren wurde.

 

 

Eine Streife der Polizei Leipzig war am frühen Freitagnachmittag (11.11.2016) auf der Mockauer Straße unterwegs, als den Beamten ein Audi auffiel, an dessen Steuer ein polizeibekannter Betäubungsmittelkonsument saß. Wie es hieß, daß auf dem Beifahrersitz die ebenfalls bekannte Fahrzeughalterin des Audi.
Die Polizisten wendeten ihr Fahrzeug, um den Mann in dem silberfarbenen Audi zu kontrollieren und ihn an der Fahrt zu hindern. Es war bekannt, dass der Fahrer nicht im Besitz eines Führerscheines sei, dies bestätigte Polizeisprecher Alexander Bertram auf Nachfrage von Leipzig-Seiten.

Polizeibeamter bei Verkehrskontrolle in Leipzig-Mockau beinahe überfahren
Der Fahrer des Audi versuchte jedoch den Beamten zu entkommen, in dem er auf einen der Polizisten zufuhr. Der Beamte konnte dem auf ihn zufahrenden Wagen ausweichen, so dass “nur“ der Streifenwagen beschädigt wurde. Im Anschluss kam es zu einer Schussabgabe auf das flüchtende Fahrzeug. Die Flucht des Mannes konnte jedoch nicht verhindert werden.

Polizeibeamter bei Verkehrskontrolle in Leipzig-Mockau beinahe überfahren
Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb bis zum späten Nachmittag ohne Ergebnis.
Die Ermittlungen, die sofort vor Ort eingeleitet wurden, laufen noch.

Polizeibeamter bei Verkehrskontrolle in Leipzig-Mockau beinahe überfahren

Polizeibeamter bei Verkehrskontrolle in Leipzig-Mockau beinahe überfahren

(msc)

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen
FacebookTwitterLinkedInGoogle Plus

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen